Rene Turrek ist ein deutscher Graffiti-Künstler, der bekannt ist für seine einzigartigen Auto-Kunstwerke. Am 18. Juli 2015 veröffentlichte er ein Facebook-Video, das einen Lamborghini Gallardo zeigt, den er mit thermochromer Farbe bemalt hat. Diese spezielle Farbe ändert bei einem Temperaturwechsel ihre Pigmente und gibt den Blick auf ein spektakuläres Captain-America-Kunstwerk frei, das bei Wasserkontakt zum Vorschein kommt.

Anzeigen
Das Auto, dem Turrek den passenden Namen „The First Avenger“ verliehen hat, ist jedoch nicht das erste Meisterwerk, das der Künstler mit thermochromer Farbe auf einer Luxuskarosse geschaffen hat. Inspirieren ließ er sich außerdem nicht nur von dem Kinofilm The Avengers. Bereits am 15. Juni 2015 veröffentlichte er ein YouTube-Video, das einen BMW X6 zeigt, der den unglaublichen Hulk zum Vorschein bringt, sobald er mit warmem Wasser in Kontakt kommt. Bis heute wurde das Video bereits über 2 Millionen Mal angeklickt.

Eine der Fragen, die Turrek am häufigsten gestellt bekommt, lautet, ob sich die Farbe auch bei Regen ändere. Wie es heißt, soll warmes Wasser einen Farbwechsel bewirken, doch das nachfolgende Video zeigt, wie sich der Lamborghini in ein Captain-America-Kunstwerk verwandelt und dann – wahrscheinlich durch unterschiedlich temperiertes Wasser – wieder vollständig violett wird. Auf diese Frage Antwortet Turrek für gewöhnlich:


Während sich die meisten Menschen Luxuskarossen lediglich aus purem Luxus oder einer höheren Gesamtleistung anschaffen, wollen die ein oder anderen mehr als nur bemerkt werden. Ganz gleich, aus welchem Grund sich manche Menschen für ein Luxusauto entscheiden, es ist unbestreitbar, dass Turrek seine ganz eigene Vorstellung davon hat, was es bedeutet, ins Auge zu fallen.