Der Redditor RowAndCo scheint ein Händchen für Holzarbeiten zu haben. Der Vater eines kleinen Sohns veröffentlichte kürzlich das Ergebnis seines neusten Do-It-Yourself-Projekts. Inspiriert von einer Reihe anderer Projekte, auf die er zuvor im Internet gestoßen war, machte er sich an den Bau eines Gartenschlößchens. Was mit einem Ausflug zum Baumarkt begann, entwickelte sich bald zum Traum jeden Kindes.

Anzeigen
Zu Beginn schnitt er sich das Holz zurecht und legte das Grundgerüst in seiner Garage. Schon bald verlagerte sich seine Werkstatt in den Garten, in dem das Schloß einmal stehen sollte. RowAndCo hielt seine Fortschritte in einem Imgur-Album fest, das im Folgenden eingesehen werden kann, und gab Auskunft über die Probleme, die sich ihm stellten. Er ließ sich nicht von seinem Plan abbringen. 

Seht euch seine Fortschritte im nachfolgenden Album an und teilt uns eure Gedanken in einem Kommentar mit. Vergesst nicht, diesen Artikel mit euren Facebook-Freunden zu teilen, wenn ihr genauso beeindruckt seid wie wir!