Sein Ehrgeiz brachte Ronan Parke 2011 bis auf die Bühne von Britain’s Got Talent. Seine Performance von Kelly Clarksons „Because of You“ war gleich aus mehreren Gründen absolut bemerkenswert. Zum einen überzeugte er durch eine astreine Interpretation der schwierigen Ballade, doch als dann auch noch ein Chor wie aus dem Nichts zum Vorschein kam, hätte der Auftritt nicht besser sein können. 

Anzeigen
Zur damaligen Zeit kursierten Gerüchte, Ronan habe den Produzenten Simon Cowell bereits vor 2011 gekannt, doch diese erwiesen sich schließlich als unhaltbar. Dieser kleine Mann hat wirklich Mumm! Was haltet ihr von seinem Auftritt? Schreibt es uns in einem Kommentar und teilt dieses Video, wenn es euch den Tag versüßen konnte.