Betsy, Veda und Dixie Ross waren alles andere als gewöhnliche Sänger- und Tänzerinnen. Als sie in den 1940ern mit dem Film 'Broadway Rythym' bekannt wurden, war dies gleichzeitig ihr Durchbruch. Der nachfolgende Ausschnitt aus diesem Film zeigt, durch welch einzigartiges Talent sie sich einen Namen machten. Was zunächst aussieht wie eine langweilige 08/15-Szene, verwandelt sich schnell in eine erstaunliche Darbietung voller Akrobatik und Gelenkigkeit. So etwas habe ich noch nie gesehen! 

Anzeigen
Was haltet ihr von diesen erstaunlichen Schwestern? Schreibt es uns in einem Kommentar und teilt diesem Clip mit allen, die gerne über ungewöhnliche Talente staunen, ganz gleich, aus welcher Generation!