Immer wenn ich ein öffentliche WCs benutzen muss, gilt mein erster Gedanke der Sauberkeit. Stark frequentiert, können sie manchmal richtig widerlich sein. 


Ganz gleich, wo man hingeht, scheint es seine Art Hierarchie zu geben. Die schönsten und saubersten Toiletten findet man für normalerweise in Hotels und schicken Restaurants, während die WCs in Einkaufszentren und Gastronomiebereichen eher mittelmäßig sind. Ganz unten auf der Liste stehen für gewöhnlich Tankstellentoiletten. Von jedem Menschenschlag genutzt, sind sie meist im schlimmsten Zustand.
Anzeigen
Die Toilette dieser Shell-Tankstelle auf der philippinischen Insel Bohol entspricht jedoch so gar nicht dieser Vorstellung. Als dieser Kunde das WC betrat, waren es nicht nur die Sauberkeit, sondern auch der allgemeine Zustand, die ihm die Sprache verschlugen. Er nahm sogar einen Mentholgeruch war. Es besteht also doch noch Hoffnung!

Klickt auf dieses (englischsprachige) Video, um einen Blick in diese schmucke Lokalität zu werfen!