Nach neun Monaten Schwangerschaft sehnen sich die meisten Frauen die Geburt ihres Babys herbei. Die letzten Wochen vor der Entbindung sind meist nicht gerade angenehm – Beine und Füße sind geschwollen und ständig hat man das Gefühl, aufs Klo zu müssen. Es ist beinahe unmöglich, eine bequeme Schlafposition zu finden. Wenn man eine frisch gebackene Mutter fragt, wie viel länger sie ihre Schwangerschaft noch hätte aushalten können, ist die Antwort höchstwahrscheinlich: „Gar nicht!“

Anzeigen
Diese Frauen können die Situation des nachfolgend gezeigten Delfins sicherlich nur zu gut nachempfinden. Delfine haben eine durchschnittliche Tragezeit von 12 Monaten und müssen somit ein ganzes Trisemester länger auf ihren Nachwuchs warten als wir Menschen! Es ist ein Wunder, dass diese Delfingeburt auf Video festgehalten werden konnte – und wir sind sicher, dass ihr uns zustimmt. Schreibt uns eure Gedanken in einem Kommentar und teilt dieses Wunder der Natur mit euren Freunden auf Facebook!