Wenn eure Region ab und an von einem Orkan heimgesucht wird, dann sind euch die Folgen von Wind und Regen sicherlich bekannt. Überall liegen abgefallene Äste herum, gelegentlich stürzt sogar ein ganzer Baum um. Im besten Fall stockt der Verkehr ein wenig, bis die Straßen wieder frei sind. Dieses Video zeigt einen umgestürzten Baum, der ein Trampolin unter sich begraben und den Hausbewohnern mächtig viel Arbeit beschwert hat.

Anzeigen
Der Mann aus dem nachfolgenden Video scheint kein Neuling an der Kettensäge zu sein und hat bereits alle kleineren Äste abgeschnitten. Als er sich anschließend daran macht, den Stamm in kleinere Stücke zu zersägen, scheinen ihm grundlegende physikalische Prinzipien entfallen zu sein. Da er bereits alle Äste abgesägt hat, ist der restliche Stamm nicht schwer genug, so dass die Wurzelmasse ihn wieder in die Höhe schießen lässt. Schlecht für den Mann, aber gut für uns! Doch auch er weiß, die Situation mit Humor zu nehmen.

Solltet ihr ein Grundstück besitzen, auf dem Bäume stehen, empfiehlt es sich, ihren Wachstum zu kontrollieren. Professionelles Aufasten und Zurückschneiden lässt Bäume üppig und gesund wirken und sorgt gleichzeitig für mehr Sicherheit. Wenn Bäume in die Höhe schießen und ihr Geäst deutlich mehr wiegt, als ihre Wurzeln, dann steigt die Gefahr, dass sie bei einem Sturm umfallen. Auch krumme Bäume und Bäume mit schweren Ästen stellen eine Gefahr dar.

Wenn ihr einen Baum fällen wollt, dann solltet ihr das nur dann auf eigene Faust tun, wenn ihr über eine entsprechende Ausrüstung verfügt (und mit dieser umgehen könnt). Solltet ihr keine Erfahrung an der Kettensäge haben, dann empfiehlt es sich, einen Profi zu Hilfe holen. Zunächst entfernt ihr die kleineren Äste entfernen. Dabei solltet ihr so nah wie möglich am Stamm ansetzen. Anschließend ist der Baumstamm dran; angefangen wird recht weit unten. Ein teilweise umgestürzter Baum kann besonders gefährlich sein und sollte von einem Fachmann zerlegt werden.

Wir vom SF Globe hoffen, dass euch dieses Video gefallen hat. Habt ihr auch schon einmal ein kurioses Erlebnis mit einem umgestürzten Baum gehabt? Wir freuen uns darauf, von euch zu hören.