Das Top Secret Drum Corps ist eine Tambourengruppe, die 1991 in Basel gegründet wurde. Basel zählt gegenwärtig über 3000 aktive Tamburinspieler. Ihren Lebensunterhalt verdienen die Musiker jedoch mit ganz normalen Jobs. Die Mitglieder des Top Secret Drum Corps sind beispielsweise Banker oder Fabrikarbeiter. Auch wenn ihnen neben ihrem Beruf nicht sehr viel Zeit zum Proben bleibt, sind sie durchaus in der Lage, ziemlich beachtliche Shows auf die Beine zu stellen.
Anzeigen
Diesen Stil sieht man auch nicht alle Tage. Sie orientieren sich an einem traditionellen Marschstil und ergänzen ihn durch fröhliche Elemente: Sie jonglieren, duellieren sich, schwingen Fahnen und setzen sogar Feuer ein. Ihre Auftritte sind wirklich ein Augenschmaus! Ihre Show fängt ganz normal an, doch dann nimmt sie schnell eine Wendung, die die gesamte Zuschauerschaft in Staunen versetzt.  

Als ich diese Tambourengruppe zum ersten Mal sah, hatte ich keine großen Erwartungen, doch ich musste schnell feststellen, wie falsch ich lag. Ihre Mitglieder überzeugen nicht nur durch eine fröhliche und lebhafte Performance, sie verströmen auch noch eine unglaublich ansteckende Energie. Ihre Shows muss man einfach gesehen haben!  Klickt auf das nachfolgende Video, um sie in Aktion zu sehen. Und schaut euch das Video bis zum Ende an. Bei Minute 3:30 setzen sie ihrer Show nämlich das i-Tüpfelchen auf!