Dies ist wahrscheinlich eines der erstaunlichsten Überwachungsvideos, das ich je gesehen habe. Der Mann mit dem weißen T-Shirt wurde von der Polizei verhaftet. Der Anfang des Clips zeigt, wie er in Gewahrsam genommen wird. Das zweistündige Video beweist, was sich an diesem Tag genau abspielte:

Anzeigen
 Der Polizist Franklin Foulks sitzt an seinem Arbeitsplatz, als er ganz unerwartet zusammenbricht. Es dauert nicht lange, bis Jamal Rutledge (der Mann, der gerade in Gewahrsam genommen wird) aufspringt, um Hilfe zu holen. Er muss zwar ein wenig poltern und schreien, doch schließlich werden die übrigen Ordnungshüter auf ihn aufmerksam und retten ihrem Kollegen das Leben. Das Personal des Broward Health Medical Center gab an, dass Foulks nur dank Jamals schnellem Eingreifen gerettet werden konnte. 

Bei der nächsten Sitzung des Stadtrats von Fort Lauderdale am 21. Januar soll Jamal öffentlich für seine Heldentag ausgezeichnet werden.

Wie hättet ihr an Jamals Stelle gehandelt? Schreibt uns einen Kommentar oder beteiligt euch an unserer Facebook-Diskussion!