Wir Menschen tendieren dazu, diesen wunderbaren Planeten als selbstverständlich zu betrachten. Wir sehen Bäume und Berge, doch wir schätzen sie nicht wirklich, da sie nichts Atemberaubendes an sich haben. Doch diese REALEN, ÄUSSERST SELTSAMEN Kuriositäten von Mutter Natur werden deine Wahrnehmung von unserer verrückten Welt zweifellos ändern. Welches dieser Bilder hat DICH am meisten beeindruckt?

Anzeigen
1. Eruptionsgewitter - Bei einem Vulkanausbruch wird manchmal sehr viel Energie in die Atmosphäre freigesetzt. Dies kann zu starken Reaktionen führen, durch die Blitze hervorgerufen werden.


2. Lebende Steine - Sie sehen aus wie Steine, doch sie sind Meereswesen, die an der Küste von Chile leben.


3. Dampfsäule - Dieses geothermische Phänomen tritt in Verbindung mit Polarlicht auf und kann den Nachthimmel in ein gespenstisches Grün tauchen.

Uploading...

4. Unterwasser-Flüsse - Diesem Phänomen kann man in Mexiko begegnen. Dichtes Materie sinkt auf den Boden eines Gewässers, so dass ein EIGENER Fluss entsteht.

Uploading...
Uploading...

5. Meeresleuchten - Plankton hat diesen Strand in ein einziges neonblau leuchtendes Paradies verwandelt.


6. Morning Glory Clouds - Nicht einmal Wissenschaftler kennen den Grund für dieses Naturphänomen. Also sieh einfach hin und staune! Unglaublich.

Uploading...

7. Rote Krabben auf Christmas Island - Christmas Island beheimatet über 120 Millionen Krabben. Im späten Herbst/frühen Winter ziehen sie zur Paarung kollektiv vom Wald an den Strand.

Uploading...

Uploading...

8. Das Tor zur Hölle  - Dieser natürliche Gaskrater in Turkmenistan ist eine beliebte Touristenattraktion, da seine Flammen nicht mehr erloschen sind, seit sie 1971 angezündet wurden.

Uploading...

Uploading...

9. Polarlicht - Dieses atemberaubende Phänomen ereignet sind, wenn die Windpartikel an Geschwindigkeit aufnehmen und durch das Magnetfeld himmelwärts in die Atmosphäre entweichen. Dort stoßen sie auf Gasatome, was den Himmel letztendlich zum leuchten bringt.

Uploading...

10. Wandernde Felsen - Diese bis zu 350 kg schwere Felsbrocken wandern durch das kalifornische Dead Valley, und das ganz ohne menschliches oder maschinelles Zutun. Erst kürzlich fanden Forscher heraus, dass Frost und Eis die Oberfläche in den Wintermonaten so glatt machen, dass die die Steine auf einem dünnen Eismantel durch den Sand rutschen können.

Uploading...

11. Regenbogen-Eukalyptus - Dieser bunte Baum besticht durch eine äußert breite Farbpalette. Seine Rinde stirbt unterschiedlich schnell ab, so dass der Baum auch unterschiedlich schnell altern und viele verschiedene Farben annehmen kann.


Uploading...

12. Spinnenbäume - Wenn ihr gewöhnlicher Lebensraum (der Boden) überflutet wird, flüchten diese Spinnen in Pakistan auf die Bäume.

Uploading...

13. Blaue Lava - Aufgrund der hohen Schwefeltemperaturen produziert dieser indonesische Vulkan atemberaubend schöne, leuchtend blaue Lava.

Uploading...

14. Danxia-Landschaft - Was entsteht, wenn Millionen Jahre alte Mineralien auf roten Sandstein treffen? Die Danxia-Landschaft in China!

Uploading...

15. Sokotra - Auf dieser Insel im Yemen wachsen die seltensten Pflanze der Erde. Fast ein drittel der einzigartigen Pflanzenarten kommen AUSSCHLIESSLICH auf dieser ruhigen Insel vor. Wirklich bemerkenswert.

Uploading...
Uploading...

16. Superzellengewitter - Sie sind nicht nur die größten und tödlichsten Gewitterwolken, sondern auch die seltensten.

Uploading...

17. Natronsee - Wenn ein kleines Gewässer, ein Teich oder ein See, einen übermäßig hohen Salzgehalt aufweist, dann werden die Tiere, die darin baden, zu Stein.

Uploading...

18. Catatumbo-Gewitter - Die meisten Menschen fürchten sich vor Blitz und Donner. Doch stell dir vor, du musst ein Gewitter ertragen, das WORTWÖRTLICH 160 Tage im Jahr, 10 Stunden am Tag und 160 Mal in der Stunde wütet. Genau dem sind die Einwohner einer venezolanischen Stadt ausgesetzt.

Uploading...

19. Scheeringe - Damit diese seltenen Schneeringe entstehen können, sind ganz bestimmte Voraussetzungen nötig. Doch wenn alles nach Plan läuft, bilden sich 75 cm große Schnee-Donuts!


20. Lichtsäulen - Dieses Himmelsphänomen lässt sich ausschließlich in äußerst kalten Gebieten wie in Russland beobachten. Sie entstehen, wenn sich helles Licht an Eiskristallen spiegelt.

Uploading...

21. Retba-See - Dieser Salzsee beherbergt eine große Menge an Algen, die den See rosa färben.

Uploading...

22. Lenticularis-Wolken - Diese wunderschönen Wolkenformationen entstehen, wenn starke Luftströmungen durch Gebirgszüge oder Berge in Schwingungen versetzt werden.

Uploading...

23. Great Blue Hole - Dieser dunkelblaue Kreis birgt ein riesiges, altes Höhlensystem!

Uploading...
Uploading...

24. Hole Punch Could - Diese genialen Wolkenformationen entstehen, wenn gefrorene Wasserkristalle schmelzen und verdampfen. 

Uploading...

25. Eisvulkan - Vulkanische Luft entweicht durch Eis.

Uploading...

26. Unterwasser-Kornkreise - Das Kugelfischmännchen hinterlässt diese schönen Sandmuster auf dem Meeresgrund.

Uploading...

27. Eisblumen - Diese Eisformationen entstehen, wenn Wasser und Atmosphäre eine unterschiedliche Temperatur aufweisen.

Uploading...

  28. Wanderung des Monarchfalters - Jedes Jahr zieht es den Monarchfalter in großen Gruppen vom Norden der USA in wärmere Gefilde wie Kalifornien oder Mexiko.

Uploading...
Uploading...

29. Gefrorene Methanblasen - Diese gefrorenen Gasblasen entstehen, wenn totes organisches Material auf den Boden sinkt. Achtung brennbar!


30. Haareis - Es sieht aus wie Haar und fühlt sich auch so an, doch es handelt sich hierbei um feine Eisnadeln, die von Pseudomonas Syringae befallen wurden, und dadurch aussehen wie gefrorene Locken.

Uploading...